Stellenbezeichnung
Chefarzt (m/w/d) Innere Medizin / Gastroenterologie
Beschreibung

An den Kliniken, bestehend aus dem Akutkrankenhaus und der Klinik für Kinder und Jugendliche, gibt es neben den Hauptfachabteilungen Anästhesie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin, Kinder- und Jugendmedizin, Perinatalzentrum, Psychosomatik für Kinder und Jugendliche, Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie (KJPP), Allgemein-, Thorax- und Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie sowie dem Interdisziplinären Schmerzzentrum noch Belegabteilungen für Augenheilkunde, HNO, Urologie sowie Beleghebammen. Sie besitzen zusammen 312 Krankenhausbetten und knapp 850 Mitarbeiter.

Die Innere Abteilung (83 Betten und interdisziplinäre Intensivstation, 4000 Patienten jährlich) gliedert sich in die beiden Schwerpunkte Kardiologie, Pulmologie und Intensivmedizin sowie Gastroenterologie, Hepatologie, Diabetologie und Ernährungsmedizin mit Palliativmedizin.

Das Leistungsspektrum der Gastroenterologie mit angeschlossenem MVZ umfasst alle sonographischen (incl. CEUS), endosonographischen (Radial-  und Longitudinalscanner) und endoskopischen Methoden (ÖGD, Ileo-Koloskopie, Dünndarmkapsel-, Doppelballonenteroskopie und ERCP). Die Gastroenterologie verfügt über eine neue zentrale Endoskopie mit exzellentem Gerätepark. Weitere zentrale Bereiche sind die Palliativmedizin und der Schwerpunkt Onkologie mit etabliertem Tumorboard.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • Unternehmerische Führung der Sektion unter Berücksichtigung von Effizienz und wirtschaftlichen Gesichtspunkten sowie aktive Steuerung/ Teilnahme an Projekten zur Weiterentwicklung der Strukturen in der Klinik und im gesamten Haus
  • Sicherstellung der medizinischen Leistungserbringung in der Inneren Medizin mit dem Schwerpunkt der Gastroenterologie und Endoskopie
  • Führung und Weiterentwicklung des Teams sowie bereichsübergreifende Sicherstellung der Aus- und Weiterbildung
  • Integration in das Klinikteam, enge Kooperation mit den Kollegen sowie gemeinsame Verfolgung strategischer und unternehmerischer Ziele des Hauses
  • Engagierte Mitarbeit in einem multidisziplinären Team
  • Intensive Marktbearbeitung zur Patientengewinnung
Qualifikationen / Anforderungen

 

  • Approbation als Arzt mit fachärztlicher Qualifikation für die Innere Medizin und Schwerpunktbezeichnung Gastroenterologie
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Gastroenterologie in einer leitenden Position
  • Zusätzliche Spezialisierungen in angrenzenden Fachgebieten wünschenswert
  • Expertise in der oberen und unteren gastrointestinalen Endoskopie inklusive der Methoden der Blutungsstillung im Notfall, in der Endosonographie, in der ERCP und in der sonographiegesteuerten Punktion
  • Idealerweise Expertise in der Bronchoskopie beim wachen, spontan atmenden Patienten
  • Sehr gutes Verständnis für die Balance zwischen medizinischen und ökonomischen Fragestellungen
  • Ein eigenverantwortlicher, ergebnisorientierter Arbeitsstil
  • Faire und wertschätzende Führung von Mitarbeitern und Teams
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Qualitätsmanagement, Changemanagement, Projektmanagement, Behandlungspfaden, CIRS, Prozessoptimierung und Veränderungsprojekten
  • Respektvoller Umgang mit Patienten und Kollegen
Leistungen der Anstellung
  • 35 Betten für die Abteilung Gastroenterologie mit einem vielfältigen Behandlungsspektrum (Behandlung von Erkrankungen des gesamten Verdauungssystems, Abklärung und Behandlung von Lebererkrankungen, chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen oder Krebserkrankungen sowie die palliativmedizinische Betreuung)
  • Endoskopieabteilung auf dem neuesten Stand der Technik
  • Nahtlose Übergänge zwischen ambulanter und stationärer Behandlung durch die enge Kooperation mit der Praxis für Innere Medizin und Gastroenterologie
  • Attraktive Vergütung
  • Geförderte individuelle Fort- und Weiterbildungen
  • Mitarbeiterrabatte für eine Vielzahl von Topmarken
  • Attraktive Stadt mit umfangreichem Kultur- und Freizeitangebot und allen weiterführenden Schulen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
Kontakte

Referenz: 4323

Helmut Geiger

Geiger Consulting

www.medizinjobsschweiz.de

helmut.geiger@geiger-consulting.org

Mobile: + 41 79 367 3891

Referenz: 4323

Arbeitspensum
Vollzeit
Start Anstellung
ab sofort oder n.V.
Dauer der Anstellung
unbefristet
Arbeitsort
Ingolstadt, Bayern, Deutschland
Veröffentlichungsdatum
Mai 16, 2024
Gültig bis
August 31, 2024
Close modal window

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!