Stellenbezeichnung
Ärztlicher Direktor (m/w/d) Innere Medizin / Pneumologie
Beschreibung

Die Klinik ist Teil eines großen kommunalen Klinikunternehmes mit 8 Akutkliniken, einer geriatrischen Reha-Klinik und einer orthopädischen Fachklinik. Das Unternehmen steht mit seinen 2522 Planbetten und über 7600 Mitarbeitern für ein breites medizinisches Leistungsspektrum aus erster Hand.

Eine Sektion Pneumologie besteht als Teil der Medizinischen Klinik (Gastroeneterologie, Hämato- Onkologie, Pneumologie, Diabetologie und Infektiologie) bereits seit 6 Jahren und soll den Kern einer selbständigen bettenführenden Klinik für Pneumologie mit Funktionseinheit, Intermediate Care und Intensivbetten darstellen. Unter Nutzung des modernen Geräteparks soll das gesamte Spektrum aktueller, auch interventioneller diagnostischer und therapeutischer Verfahren der Lungenheilkunde angeboten werden. Das Klinikum bietet einen hohen Gestaltungsspielraum bei organisatorischem und apparativem Aufbau der Klinik für Pneumologie und eine schnelle Integration in das engagierte, interdisziplinäre Ärzte- und Pflegeteam. Alle endoskopischen Verfahren der flexiblen und starren Bronchoskopie mit Interventionen (EBUS, Kryoeinheit, APC) stehen zur Verfügung ebenso wie ein Lungenfunktionslabor mit Bodyplethysmographie, Spiroergometrie, FeNO und Allergietestung. Mit der bereits bestehenden Sektion Thoraxchirurgie soll ein Lungenzentrum etabliert werden. Die Versorgung der Patienten mit Lungenkrebs und anderen bösartigen Erkrankungen erfolgt gemeinsam mit der Medizinischen Klinik. Durch diesen interdisziplinären medizinischen Verbund innerhalb des Klinikums können Patienten mit Lungenerkrankungen in derselben Einheit in kürzester Zeit  diagnostiziert, therapiert und bei Notwendigkeit auch zeitnah operiert werden.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben

Sie leiten die Klinik für Pneumologie, wozu die Personalführung und die fachliche Organisation der Behandlungsangebote gehören. Sie sind verantwortlich für die Weiterentwicklung der pneumologischen Versorgung, sowie für die Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen und externen Kooperationspartnern.

Qualifikationen / Anforderungen

Sie sind eine überzeugende Persönlichkeit, verfügen über eine hervorragende fachliche Qualifikation und eine langjährige Erfahrung in klinisch verantwortlicher Position in einer Pneumologischen Klinik. Ihre hohe soziale Kompetenz, ein kooperativer Führungsstil und die Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit zeichnen Sie aus. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg erwarten wir Ihr Engagement in Forschung und Lehre. Die Habilitation oder die Voraussetzungen zur Übernahme eines Lehrauftrages der Universität Heidelberg wären wünschenswert.

Leistungen der Anstellung

Die Position bietet Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten und kollegialen Team mit einer attraktiven Dotierung, die sich aus verschiedenen, auch ziel- und ergebnisorientierten Komponenten zusammensetzt. Fort- und Weiterbildung – insbesondere auch eine kontinuierliche Weiterbildung für Führungskräfte – haben bei uns einen hohen Stellenwert.

Die Benefits:

  • Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familie: Individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Personalappartements und Kinderbetreuung
  • Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, kostengünstige Krankenzusatzversicherung für private Krankenhausbehandlung
  • Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten
  • Essen: preisermäßigte Mitarbeiterverpflegung in der Personalcafeteria
  • Mobilität: Jobticket mit Zuschuss, Förderung der Farradnutzung
  • Vergünstigungen: Mitarbeiter-Rabatte bei regionalen Firmen
Kontakte

Referenz: 5260

Helmut Geiger

Geiger Consulting

www.medizinjobsschweiz.de

helmut.geiger@geiger-consulting.org

Mobile: + 41 79 367 3891

Arbeitspensum
Vollzeit
Start Anstellung
ab sofort oder n.V.
Dauer der Anstellung
unbefristet
Arbeitsort
Ludwigsburg, Baden-Württemberg, Deutschland
Veröffentlichungsdatum
Mai 16, 2024
Gültig bis
August 31, 2024
Close modal window

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!