+41 793 673 891 +49 89 215 299 54
info@geiger-consulting.org

Arztstellen Schweiz – Perfekt 1A

Arztstellen Schweiz - Jobbörse Ärzte

Arztstellen Schweiz gesucht? Wir haben freie Ärzte Jobs Schweiz in deutschsprachigen Spitälern.

Von Anästhesie bis Radiologie. Vom Oberarzt, Leitenden Oberarzt bis zum Chefarzt. Beachten Sie bitte unsere  Jobbörse Ärzte SchweizDas Angebot an Ärzte Stellen Schweiz ist sehr umfangreich. Sowohl in den Städten, als auch auf dem Land.  Wir haben passende Stellenangebote Ärzte Schweiz für unterschiedliche Regionen. Warum sollte Ihre neue Arztstelle Schweiz nicht in Bern sein? Bern punktet mit historischen Flair und hohen Freizeitwert und ist das Tor zu den Alpen, mitten in der Schweiz. 

 Eine Ärzte Stelle Schweiz in Zürich bedeutet im wirtschaftlich und kulturellen Zentrum der Schweiz zu leben; mit dem Zürisee von der Haustür. Hier geht es zu den Gehältern.

 

 

Arztstellen Schweiz:

Bitte beachten Sie, dass nur ein Teil unserer Ärzte Jobs Schweiz veröffentlicht sind. Es lohnt sich mit uns Kontakt auf zu nehmen.

Suchauftrag: Wir suchen für Sie, die passende Arztstelle Schweiz. 

Coaching: Wir coachen Sie, während des gesamten Bewerbungsprozesses und haben ein Auge auf Ihre Unterlagen. 

Re-location Service: Einwandern Schweiz leicht gemacht. Wir unterstützen Sie in allen Fragen des Umzugs, Wohnung, Bankkonto, Versicherungen usw.

MEBEKO-Beratung: 

Wir beraten und unterstützen Sie bei der Erlangung Ihrer MEBEKO. Bei Vermittlung über uns, erstatten wir Ihnen alle MEBEKO-Gebühren.

Sie haben leider in unserem Jobportal Arztstellen Schweiz keine Arztstelle Schweiz gefunden. Bewerben Sie sich bitte initiativ oder geben Sie uns bitte einen Suchauftrag für eine Ärzte Stelle. Wir finden die optimalen Ärzte Stellen Schweiz für Sie. Beauftragen Sie uns für die Suche nach Ihrer Wunsch Arztstelle in der Schweiz.

Wer sind unsere Auftraggeber für unsere Stellenangebote Ärzte Schweiz

Unsere Auftraggeber für die Ärzte Jobs sind in der Regel Spitäler in der deutschsprachigen Schweiz. Dies sind sowohl Privatspitäler als auch staatliche Krankenhäuser. Wegen der oft fehlenden Sprachkenntnisse unserer Bewerber, vermitteln wir in der Regel nicht in die italienische und französische Schweiz. Wobei französische Kenntnisse Ihre Chancen auf eine passende Stelle natürlich verbessern.

Wer sind unsere Bewerber für die Ärzte Jobs Schweiz?

Neben den Bewerbern aus der Schweiz, habe wir für unsere Ärzte Jobs viele Bewerber aus der EU, insbesondere Ärzte aus Deutschland. Dies hat unter anderen folgende Gründe: Zum einem die Attraktivität einer Arztstelle in der Schweiz. Zum anderen ist es für diese Bewerber relativ einfach eine direkte MEBEKO Anerkennung zu erlangen. Natürlich haben Bewerber aus Deutschland, wegen Ihrer Sprachkenntnisse Vorteile in der Deutsch-Schweiz. 

Arztstellen Schweiz
Ärzte Jobs Schweiz

Wir suchen Ärzte für folgende Hierarchien für Ärztestellen Schweiz

In erster Linie haben wir Arztstellen Schweiz für folgende Hierachiestufen:

  • Oberärzte
  • Leitende Oberärzte
  • Chefärzte
  • Funktionsärzte
  • Kaderärzte

Wir suchen Ärzte für unsere Arztstellen Schweiz für folgende Fachrichtungen

 

  • Allgemeine Innere Medizin
  • Allgemeinmedizin
  • Anästhesiologie
  • Angiologie
  • Arbeitsmedizin
  • Augenheilkunde
  • Chirurgie
  • Dermatologie / Venerologie
  • Diabetologie
  • Elektrophysiologie / Rhythmologie
  • Endokrinologie- und Diabetologie
  • Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Gastroenterologie
  • Gefässchirurgie
  • Genetik
  • Geriatrie
  • Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
  • Hämatologie- und Onkologie
  • Handchirurgie
  • Herzchirurgie
  • Innere Medizin

  • Intensivmedizin
  • Kardiologie
  • Kinder- und Jugendmedizin
  • Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • Kinderchirurgie
  • Mund-Kiefer- und Gesichtschirurgie
  • Neonatologie
  • Nephrologie
  • Neurochirurgie
  • Innere Medizin
  • Intensivmedizin
  • Kardiologie
  • Kinder- und Jugendmedizin
  • Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • Kinderchirurgie
  • Mund-Kiefer- und Gesichtschirurgie
  • Neonatologie
  • Nephrologie
  • Neurochirurgie
  • Neurologie
  • Notfallmedizin
  • Nuklearmedizin

  • Onkologie
  • Orthopädie- und Unfallchirurgie
  • Palliativmedizin
  • Pathologie
  • Physikalische- und Rehabilitation Medizin
  • Plastische Chirurgie
  • Pneumologie
  • Psychiatrie und Psychotherapie
  • Psychologie
  • Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
  • Radiologie
  • Radioonkologie
  • Rheumatologie
  • Schmerztherapie
  • Strahlentherapie
  • Thoraxchirurgie
  • Urologie
  • Viszeralchirurgie
  • Wirbelsäulenchirurgie
  • Zahnmedizin


Arztstellen Schweiz
Hausärzte Schweiz
MEBEKO Gebühren

In welchen Regionen sind unsere Arztstellen Schweiz

Wir vermitteln Ärztestellen Schweiz für folgende Regionen bzw. Kantone: Zürich, Zürcher Oberland, Basel, Baselland, Bern, Berner Oberland, Schwyz, Obwalden, Nidwalden, Aaargau, Aarau, Solothurn, Schaffhausen, St. Gallen, Luzern, Baden und Graubünden. 

Arztstellen Schweiz sind top.  

Vorteile Arztstelle Schweiz

Die Schweiz ist ein attraktives Ziel für Ärzte, und es gibt verschiedene Vorteile, die mit einer Arztstelle in der Schweiz verbunden sein können:

Hohe Vergütung: Die Schweiz gehört zu den Ländern mit den höchsten Arztgehältern weltweit. Ärzte in der Schweiz verdienen in der Regel sehr gut, was ihre hohe Lebensqualität unterstützt.

 

Exzellente Gesundheitsversorgung: Die Schweiz ist bekannt für ihr hoch entwickeltes Gesundheitssystem und ihre qualitativ hochwertige medizinische Versorgung. Ärzte haben Zugang zu modernster Ausrüstung und medizinischer Technologie.

 

Stabile Wirtschaft und Politik:

Die Schweiz ist politisch stabil und hat eine starke Wirtschaft. Dies schafft ein sicheres Umfeld für Ärzte, um ihre Karriere aufzubauen und finanziell abgesichert zu sein.

 

Hohe Lebensqualität: Die Schweiz bietet eine ausgezeichnete Lebensqualität mit einer sauberen Umwelt, guter Bildung, sicherem Umfeld und vielen Freizeitmöglichkeiten, insbesondere in den malerischen Alpenregionen.

 

Multikulturelle Gesellschaft: Die Schweiz ist ein multikulturelles Land, in dem Menschen aus verschiedenen Ländern und Kulturen zusammenleben. Dies kann zu einer vielfältigen und bereichernden Arbeitsumgebung beitragen.

 

Gute berufliche Entwicklungsmöglichkeiten: Die Schweiz bietet Ärzten vielfältige berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, sowohl in Kliniken und Krankenhäusern als auch in der Forschung und Lehre.

 

Arbeitsbedingungen: In der Schweiz sind die Arbeitsbedingungen oft gut geregelt, und es gibt strenge Arbeitsgesetze, die die Rechte der Arbeitnehmer schützen.

 

Sprachmöglichkeiten: Je nach Region der Schweiz gibt es verschiedene Amtssprachen, darunter Deutsch, Französisch, Italienisch und Rätoromanisch. Dies bietet Ärzten die Möglichkeit, ihre Sprachkenntnisse zu erweitern und in einer mehrsprachigen Umgebung zu arbeiten.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die hohen Lebenshaltungskosten in der Schweiz eine Herausforderung darstellen können, und die Konkurrenz um Arztstellen kann intensiv sein. Darüber hinaus sollten ausländische Ärzte die Voraussetzungen und Qualifikationen sorgfältig überprüfen, um in der Schweiz arbeiten zu dürfen.

Arztstelle Schweiz - Anerkennung Ärzte Diplome - MEBEKO

Wenn Sie beabsichtigen ein Arztstelle in der Schweiz anzutreten, ist die Anerkennung Ihrer Qualifikation auf nationaler Ebene durch die Medizinalberufekommission (MEBEKO) unerlässlich. Nur durch die Anerkennung Ihrer Qualifikation dürfen Sie in der Schweiz medizinisch tätig sein. Die genaue Anerkennung hängt von Ihren individuellen Qualifikationen und dem Land ab, in dem Ihre Diplome ausgestellt wurden.

 

 

Es gibt zwei Hauptansätze zur Anerkennung von Arztdiplomen in der Schweiz:

Diplome aus EU/EFTA Staaten:

Anerkennung direkt möglich, wenn:

 

  • Staatsangehörigkeit eines EU/EFTA-Staates oder Schweizer Staatsbürger.
  • Diplom den EU-Richtlinien oder EFTA-Übereinkommen entspricht.
  • Ausreichende Sprachkenntnisse in Deutsch, Französisch oder Italienisch (Sprachniveau B2).

 

Diplome aus Drittstaaten:

 

  • Indirekte Anerkennung möglich, wenn:
  • Sie sind Schweizer Staatsbürger oder Staatsangehöriger eines Vertragsstaates mit der Schweiz. Ihr Ehepartner kann auch die Staatsbürgerschaft eines dieser Staaten besitzen.
  • Sie beherrschen Deutsch, Französisch oder Italienisch auf mindestens Sprachniveau B2.
  • Gleiche Berufsausübungsrechte im Herkunftsland wie im Anerkennungsstaat (unter Berücksichtigung von EU-Richtlinien).
  • Erstmalige Anerkennung der Diplome erfüllt Mindestanforderungen an die Ausbildung der Richtlinie.

Eine ausführliche Beschreibung finden Sie hier MEBEKO. 

 

 

Arztstellen Kardiologie Schweiz